logo wi

Radwanderung Tauber & Jagst / "Bett & Bike"

Radwanderwege "Liebliches Taubertal"

Fünf Sterne für besondere Qualität wurden diesem Radweg auf der CMT in Stuttgart 2013 vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) erneut vergeben. Erstmalserhielt der Radweg 2009 diese Höchstbewertung vom ADFC

Der Taubertalradweg (offizielle Bezeichnung: Liebliches Taubertal – der Klassiker) ist ein über 90 Kilometer langer Radwanderweg in Tauberfranken. Er verbindet Rothenburg ob der Tauber mit Wertheim an der Mündung der Tauber in den Main. Der Weg verläuft in seiner ganzen Länge durch das Tal der Tauber und hat nur wenig Steigungen. An beiden Enden sowie entlang der Strecke gibt es Personenbahnhöfe.

Landschaftlich ist der Radweg durch das waldreiche fränkische Hügelland geprägt. In den Talniederungen befinden sich ausgedehnte Obst- und Weinanbaugebiete. Kulturell bedeutende Städte entlang des Weges sind Weikersheim, Bad Mergentheim und Tauberbischofsheim. Außerdem liegt das Kloster Bronnbach an der Strecke.

Der Taubertalradweg war einer der ersten Radwanderwege in Deutschland. Es wurde seither immer wieder ausgebaut. Der Radweg ist vollständig ausgeschildert, leicht und ohne großen Straßenverkehr zu befahren. Parallel zum Klassiker durchs Tal gibt es inzwischen den 150 Kilometer langen Radwanderweg Liebliches Taubertal - der Sportive, der durch Stuppach geht und der über die Anhöhen Tauberfrankens von Wertheim zurück nach Rothenburg führt.

Alle Details über das Radeln entlang der romantischen Tauber erhalten Sie auf der Internet Seite der Touristikgemeinschaft "Liebliches Taubertal e.V."

Da gibt es Informationen über:

  • Städte und Gemeinden entlang der Tauber
  • Gastgeber
  • Arrangementszu vielen Urlaubsmöglichkeiten
  • Radeln
    • "Der Klassiker"
    • "Der Sportive"
    • Erlebnistouren
    • Hohenloher Residenzenweg 
    • Main-Tauber-Fränkischer Rad-Achter
    • Wein-Radreisen
    • Mountenbiken
    • Grünkern-Radweg
    • GP-Download für dir, die mit dem Navigationsgerät unterwegs sind
    • Radelzüge und -busse
    • u.a.
  • Wandern mit vielen Touren auch mit GPS-Download der Koordinaten
  • Wein und Kulinarisches und
  • Kultur

Schauen Sie mal rein und genießen das wunderschöne Taubertal. Es ist eine Reise Wert.


Radwanderungen auf dem Kocher - Jagst - Radweg

Wenn Sie von Stuppach in den Süden fahren wollen, sind Sie auf dem  Kocher - Jagst - Radweg mit wenigen Steigungen, größtenteils abseits der Straßen durch eine wunderschöne und abwechslungsreiche Landschaft unterwegs. Sie erleben die Jagst und den Kocher und viele hübsche Dörfer und historische Altstädte, die alle zum Verweilen einladen. Überall empfängt Sie eine herzliche Gastfreundschaft.

Weitere Informationen über den Kocher -Jagst - Radweg erhalten Sie auch mit: 

  • detailierten Routenbeschreibungen und Karten der 2-Flüsse-Rundtour und
  • einer 3-Flüsse-Rundtour und
  • Weitere Touren bis über 200 km
  • Gastgeberverzeichnis
  • Prospektservice
  • Pauschalangebote
  • Rund um Kocher und Jagst
  • u.a.

Neu im "Lieblichen Taubertal" ist das Angebot Regioradeln. Auf 12 Erlebnistouren kann der Gast - auch mit E-Bike oder Pedelec - das Tauber- und Maintal sowie sowie Ausläufer von Hohnenlohe und Odenwald erkunden.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Radeln.


An den Strecken von Bett & Bike finden Sie fahradfreundliche Übernachtungsbetriebe.


Auf der Internetseite des Allgemeiner Deutscher Fahrad-Club (ADFC) gibt es ein Übernachtungsverzeichnis Bett & Bike mit über 4.800 Gastbetrieben, die die strengen Qualitätskriterien des ADFC erfüllen müssen.

Dazu gehören u.a.:

  • Sie sind auch nur für eine Nacht willkommen.
  • Ihr Fahrrad wird sicher untergebracht.
  • Für nasse Kleidung und Ausrüstung gibt es eine Trockenmöglichkeit.
  • Für kleinere Reparaturen am Rad steht Ihnen das wichtigste Werkzeug zur Verfügung.
  • Und bei größeren Pannen hilft Ihnen die nächste Werkstatt weiter.
  • Mit bereitgestelltem Informationsmaterial wie regionalen Radwanderkarten sowie Bus- und Bahnfahrplänen finden Sie attraktive Ausflugsziele in der Umgebung.
  • Und morgens, wenn Sie aufwachen, erwartet Sie ein kräftiges Radlerfrühstück

Nur mit der Eingabe der Ziel-Postleitzahl erhalten Sie Name und Anschrift, Preise, Unterkunftsart und an welchem Radfernweg die Unterkunft liegt.
Sie können hier auch den Namen eine Radfernweges eingeben und erhalten alle daran gelegenen Unterkünfte.

Einer dieser Gasthöfe ist hier in Stuppach: "Zur Rose".